Morro del Jable – Am äußersten Ende von Fuerteventura

>
Morro del Jable
'Beach of Morro Jable, Canary Island Fuerteventura, Spain' - Fuerteventura
'Beach of Morro Jable, Canary Island Fuerteventura, Spain' Philip Lange / Shutterstock

Morro Jable liegt am südlichsten Ende von Fuerteventura, und Ihre Reise dorthin kann bereits am Flughafen beginnen. Es gibt zwar einen öffentlichen Bus, welcher diese Richtung einschlägt, es gibt aber auch viele Shuttlebusse, die Sie an Ihr Ziel bringen können. Morro Jable ist eine Kombination aus einem luxuriösen Strand und einem Hotel. Der Sand ist unglaublich weiß, und die Umgebung, die zum Strand hinunter führt, ist hügelig. Als würde Lawrence von Arabien auf Point Break treffen! Die schöne Gegend um die Stadt herum hat viele verschiedene Hotels, Bars und eine Vielzahl von Restaurants mit frisch gefangenem Fisch und allem, was zu einer Meeresküste dazu gehört.

Eine Vielzahl von Menschen kommt jedes Jahr wieder – die Mehrheit davon sind Deutsche, die den Süden von Fuerteventura für längere Zeiträume oder als ständigen Wohnsitz gewählt haben. Morro Jable war bis vor kurzem ein Nationalpark, bis eine gesetzliche Regelung den Status dieses Gebietes aufgrund der wirtschaftlichen Interessen der Region herabgestuft hat.

Die Promenade in der Nähe der Küste ist ein toller Ort für einen ruhigen Spaziergang und wird als der Hauptweg zum Strand genutzt. Die Promenade erstreckt sich in beide Richtungen, bevor sie zum Leuchtturm abzweigt und dient als Grenze zwischen den Touristenstränden und den Stränden für die Bewohner. Vielleicht ist es nur Zufall, aber diese Aufteilung ist eine tolle Möglichkeit, Leute zu treffen, von denen Sie wissen, dass sie sich im Urlaub befinden. Es gibt viele Fischerboote, von denen einige Angelausflüge anbieten. Sie sind leicht zu finden und geben Ihnen schon fast eine Garantie, sich zumindest einen Sonnenbrand einzufangen.

Harbor in Morro del Jable
'Harbor in Morro del Jable' - Attribution: Ina Widegren

Die Strände hier sind einfach umwerfend! Der Hauptstrand erstreckt sich über ungefähr 4 km. Es ist unbedingt notwendig, etwas Wasser und Vorräte dabeizuhaben, wenn Sie planen, den gesamten Strand und wieder zurück zu Fuß zu erobern. Fuerteventura ist eine Wüsteninsel. Die kühle Luft ist irreführend, wenn die Sonne sich anfühlt, als wäre sie nur ein paar Meter über Ihnen. Es werden regelmäßige Fahrten mit dem Katamaran angeboten. Es wäre gut, immer daran zu denken, dass es in dieser Gegend viele FKK-Bereiche gibt. Wir raten Ihnen, sich von ihnen fernzuhalten, sollte diese Lebensweise nicht Ihrem Geschmack entsprechen. Alles auf der linken Seite ist für Menschen im Adamskostüm, und das meiste auf der rechten Seite ist für Menschen, die die guten alten Badehosen bevorzugen. Dieses wird nicht erzwungen oder so, aber Gleich und Gleich gesellt sich gern. Die Strände sind wirklich wunderschön, und viele Urlauber sehen Morro Jable als den „Himmel auf Erden“ an – einschließlich mir selbst.

Es gibt zu viele tolle Gebiete in der Nähe des Strandes, um sie alle namentlich aufzuführen, aber sie haben die nahezu 100%ige Garantie, den perfekten Ort für Sie und Ihre Familie zu finden. Die Gewässer hier sind ruhig, und es gibt schöne seichte Gegenden, in denen die Kinder spielen, Fische jagen und Muscheln sammeln können. Der Sand ist perfekt für die größten Burgen und die anderen Strände in der Nähe sind nur wenige Minuten mit dem Auto entfernt. Es ist auch möglich, ein Auto oder ein Fahrrad zu mieten, aber denken Sie immer daran, etwas Wasser oder Urlaubssaft (Bier) bei sich zu haben. Es gibt viele Möglichkeiten, sich in Morro Jable zu amüsieren, Sie müssen nur herausfinden, was das Beste vom Besten ist!


               



Hotels und Ferienwohnungen in Morro del Jable